Die Schirmherrschaft

Prof. Dr.-Ing. Rosemarie Karger Präsidentin der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Prof. Dr.-Ing. Kaysser-Pyzalla Präsidentin der Technischen Universität Braunschweig
Olaf Lies Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Jurymitglieder

Prof. Dr. Gerhard Prätorius Leiter Geschäftstelle
Nachhaltigkeitsbeirat,
Volkswagen Konzern
Prof. Dr.-Ing. Holger Brüggemann Institutsleiter für Produktionstechnik an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Manuela Hahn Erste Verbandsrätin
Regionalverband Großraum Braunschweig
Claudia Kayser Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg
Michael Tacke Stadt Salzgitter
Thomas Warntjen Abteilungsleiter Innovationszentren Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
Michael Wilkens Leiter der Geschäftsstelle Wolfsburg
IHK Lüneburg-Wolfsburg

Broschüre der Preisträger

Effizienzpotentiale nutzen: Schon kleine Maßnahmen und der Einsatz moderner Technologien leisten einen großen Beitrag, um Energie effizient zu nutzen und den Verbrauch nachhaltig zu reduzieren.

Gerade im Mittelstand suchen Unternehmen nach Wegen zu effizienteren Lösungen. In unserer Region gehen viele Unternehmen wie auch Kommunen und kommunale Unternehmen bereits mit gutem Beispiel voran.

Wir sind gespannt auf die Einreichungen für den Wettbewerb 2017|2018. Sobald die Prämierungsveranstaltung bei der Öffentlichen Versicherung in Braunschweig am 1. März 2018 stattgefunden hat, werden alle Teilnehmer mit ihren Projekten in einer Broschüre aufbereitet und dargestellt. Informationen zu Anforderungen und Umsetzung der Maßnahmen sowie ein abschließendes Fazit werden wertvolle Einblicke in die Projektorganisation geben.

Wettbewerbsbroschüre 2016
Hier können Sie sich die Broschüre des letzten Wettbewerbs Ressourceneffizienz für die Region aus dem Jahr 2016 ansehen.

 

Förderer des Wettbewerbs: