Mit "clever heizen!" im Landkreis Helmstedt Energie sparen Kampagne verlängert!

Energieberater der Landkreise Helmstedt und Wolfenbüttel

Die in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH durchgeführte Beratungskampagne "clever heizen!" geht im Landkreis Helmstedt in die Verlängerung. Bis Ende Februar haben Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern die Möglichkeit, ihre Heizungsanlagen von einem neutralen Energieberater für nur 20 Euro zu Hause untersuchen zu lassen.

In einer einstündigen Vor-Ort-Initialberatung wird die komplette Heizungsanlage durch einen neutralen Energieberater untersucht. Die Hausbesitzer erhalten wertvolle Hinweise zur Anlagenoptimierung und Fördermöglichkeiten sowie weitere Informationsmaterialien.

Im Lichte der Novellierung der Richtlinien für Schornsteinfeger bzgl. veralteter Brennanlagen erhält die Beratung von Ein- und Zweifamilienhausbesitzern zusätzliche Bedeutung. Schornsteinfeger sind nun seit 1. Januar 2017 verpflichtet das bereits eingeführte Heizungslabel zu vergeben. Damit werden Brennwertkessel, die älter als 15 Jahre sind, gekennzeichnet (Mehr Informationen zum Label hier).

Die Umsetzung der Kampagne erfolgt durch die Regionale EnergieAgentur e. V. in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH, der Avacon AG und dem Landkreis Helmstedt.

Dank einer Förderung durch die Avacon AG und die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH kostet die Heizungsberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser nur 20,- Euro (Wert der Beratung ca. 150,- Euro).

Termine für eine Heizungsberatung werden telefonisch unter 0531 – 242 62 72 und per Mail über info@regionale-energieagentur.de vergeben.